Ein­blick Tubomat Rohrbiegemaschine

Rohr­be­ar­bei­tung in Perfektion

Per­fekte Anpass­ver­roh­rung seit 50 Jahren und dar­über hinaus – einer für Alles!
Sägen / Ent­graten / Biegen / Schneid­ring-Vor­mon­tage / Bördeln

Als Markt­führer in der Hydrau­lik­rohr­be­ar­bei­tung finden Sie den TUBOMAT überall dort, wo Hydraulik-Profis Rohre bear­beiten. Ein modernes Design, zahl­reiche Detail-Ver­bes­se­rungen und die Opti­mie­rung der Arbeits­ab­läufe runden den Bear­bei­tungs­profi ab.

Ste­phan Pieper
Sie haben Fragen zum Rohr­be­ar­bei­tungs­zen­trum TUBOMAT? Ich beant­worte sie Ihnen gerne!
+49 2725 9540 – 0

TUBOMAT Hydrau­lik­rohr­be­ar­bei­tungs­zen­trum

Vor­teile auf einen Blick

TUBOMAT in Zahlen

Tech­ni­sche Daten

Maxi­male Bie­ge­leis­tung (Stahl­rohr)
ø 48,3 x 3,2 mm
Maxi­maler Biegeradius
125 mm
Bie­ge­ge­schwin­dig­keit (max.)
20 °/s
Posi­tio­nier­ge­nau­ig­keit Biegeachse
± 0,2 °
Abmes­sungen, ca. (LxBxH)
2500 x 800 x 1400 mm
Gewicht, ca.
650 kg
Anschluss­leis­tung
2,5 kW
  • Voll­ständig modu­larer Aufbau
  • Ergo­no­misch opti­mierte Arbeitsabläufe
  • Elek­tro­ni­sche Bie­ge­achs-Steue­rung über SIMATIC Touch Panel für Pro­gramm­be­trieb oder 4‑fach Biegewinkelvorwahl
  • Spei­cher­mög­lich­keit für 80 Bie­ge­pro­gramme mit je 10 Datensätzen
  • Schnitt­stelle für den Daten­im­port von der PIPEFAB BE Rohrbiegesoftware
  • Kom­pakter, frei­ste­hender Bie­ge­kopf für maxi­male Biegefreiheit
  • Opti­miertes Biegewerkzeugkonzept
  • Bie­ge­an­trieb hydrau­lisch, Bedie­nung über bewährten Handhebel
  • Rohr­klem­mung und Gleit­stück­an­stel­lung hydraulisch
  • Bie­ge­d­orn­auszug hydraulisch
  • Maschine mobil und fle­xibel einsetzbar
  • Posi­tio­nier­ein­heit für Länge und Rota­tion, inkl. 3‑Ba­cken-Spann­futter oder mecha­ni­schem Schnellspannfutter
  • 2‑Achs-Mess­system für Länge und Rota­tion mit Positionsanzeige
  • Gleit­stück­ein­rich­tung mitlaufend
  • Vor­aus­lö­sung für den Bie­ge­d­orn­auszug zur Opti­mie­rung der Bogenqualität
  • Dorn­schmier­ein­rich­tung
  • Rohr­bie­ge­soft­ware PIPEFAB BE zur Instal­la­tion auf externem PC
  • Rohr­säge mit Visua­li­sie­rung des Säge­schnitts durch Lini­en­laser, ein­stell­barem Säge­vor­schub und klapp­barem Sägeschutz
  • Ent­grat­ein­heit für Innen- und Außen­ent­graten, in opti­mierter Position
  • Hydrau­li­sche Antriebs­ein­heit als uni­ver­selle Grund­auf­nahme für Schneid­ring­mon­tage- oder Bör­del­vor­satz­gerät, mit Schwenk­vor­rich­tung für opti­male Zugänglichkeit
  • Elek­tro­nisch gesteu­ertes Schneid­ring­mon­ta­ge­gerät (manu­elle oder auto­ma­ti­sche Druckeinstellung)
  • Bör­del­vor­satz­gerät für 37° SAE oder 10° Bördelungen
  • Rohr­auf­schie­be­längen (Nutz­längen): 1500 mm / 3000 mm / 4500 mm / 6000 mm

    Wie können wir Ihnen helfen?

    Machen Sie Ihr System komplett!